Microsoft bietet Geschäftsbenutzern die Wahl der Windows-Tablet-Anleitung

Obwohl es immer noch scheint ein Mangel an Windows 8 und Windows RT-Tabletten zum Kauf angeboten werden, versuchen Microsoft-Beamte, die Matrix der potenziellen Formfaktoren ein wenig weniger verwirrend zu machen.

Windows 10, Windows 10 Tipp: Erstellen Sie einen perfekten Hintergrund für Ihren Desktop oder Bildschirm sperren, Enterprise-Software, Microsofts neues Geschäftsmodell für Windows 10: Pay-to-Play, Microsoft, könnte die Zukunft von Android Windows sein? : Lösen Sie Netzwerkprobleme mit einem Klick-Reset

Am 14. Dezember, über einen Beitrag an den “Windows für Ihr Unternehmen” Blog, teilten Microsoft-Beamten eine breite Anleitung, wie Business-Anwender sollten über den Kauf von Windows 8 und Windows RT-Tabletten denken, wenn und wenn sie daran interessiert sind.

Für die Zwecke seiner “Wie zu wählen” Framework, lumped alle aktuellen und bestehenden Windows 8 und Windows RT-Tabletten in drei Kategorien: Intel Core-Systeme mit Windows 8, Intel-System-on-a-Chip (Atom) -Maschinen unter Windows 8 Und ARM System-on-a-Chip-Geräten unter Windows RT. Die ersten beiden Gruppen von Maschinen können bestehende Windows-Anwendungen von Drittanbietern ausführen, ARM-basierte Geräte können es nicht.

Auf der höchsten Ebene sollten Anwender herausfinden, ob sie nach einem neuen “primären” Gerät oder einem “Companion” -Gerät suchen, sagte der Postautor Erwin Visser, Senior Director im Bereich Windows. “Companion-Geräte in der Regel nicht die gleiche Arbeitsbelastung oder App-Fähigkeiten, während Mobilität und Konnektivität sind oft noch wichtiger”, sagte er.

Mit diesem Vorbehalt im Hinterkopf, hier ist, was Microsoft-Beamten vorschlagen

Mobilität: Für die beste Mobilität, wählen Sie Windows 8 Tabletten mit Intel Atom-Prozessoren oder Windows RT-Tabletten, die leicht sind und lange Akkulaufzeit haben.

Workload: Für schwerere Workloads wählen Sie Windows 8-Tablets mit Intel Core-Prozessoren, die leistungsfähiger sind und größere Mengen an Speicher unterstützen

Apps: Wenn Desktop-Anwendungen verwendet werden sollen, wählen Sie Windows 8-Tablets mit Intel Core oder Intel Atom-Prozessoren. (Für größere Arbeitslasten siehe oben.) Wenn Firmennetzwerkanschlüsse vorhanden sind, können Geschäftsbenutzer Gebrauch machen, RemoteApp auf allen Arten Tabletten, gesagtes Visser. “Für die Mitarbeiter in bestimmten Rollen, die sich auf eine dedizierte Line-of-Business-App zur Erfüllung ihrer Aufgaben, Windows-RT-Tabletten mit neuen Line-of-Business-Anwendungen ist eine gute Option”, fügte er hinzu.

Konnektivität: Für die beste Unternehmensanbindung zu Unternehmensnetzwerken wählen Sie Windows 8 Tablets mit Intel Core oder Intel Atom Prozessoren unter Windows 8 Enterprise, um DirectAccess zu nutzen. Für gelegentliche Konnektivität wählen Sie Windows 8 Tablets mit Intel Core oder Intel Atom Prozessoren, die Dateien automatisch synchronisieren können Mit SkyDrive oder SkyDrive Pro.

Visser stellte fest, dass Windows-RT-Tablets mit Drittanbieter-VPN-Lösungen über den integrierten Microsoft VPN-Client unter Verwendung von PPTP-, L2TP- und IPSec / IKEv2-Protokollen verbinden können. “Wenn nur E-Mail-Zugriff erforderlich ist, können alle Windows-Tablet-Geräte Exchange ActiveSync verwenden”, fügte er hinzu.

Always On: Für “always on” Konnektivität wählen Sie Windows 8 Tablets mit Intel Atom Prozessoren oder Windows RT Tablets, die Connected Standby unterstützen.

Manageability: Für “volle” Verwaltbarkeit, wählen Sie Windows 8 Tabletten mit Intel Core oder Intel Atom Prozessoren, die mit Active Directory, Gruppenrichtlinien und System Center Configuration Manager verwaltet werden können, ermöglicht eine körnige Kontrolle und Konfiguration des Geräts (einschließlich der Fähigkeit zu schieben Heraus neue Versionen von apps). Für “einfache” Verwaltbarkeit, alle Arten von Windows-Tablets können über Windows Intune verwaltet werden, Visser bemerkte, mit Sicherheits-und VPN-Einstellungen auf die Geräte und Line-of-Business-Anwendungen für die Nutzer zu installieren, wie nötig über ein Self-Service-Portal installiert geschoben werden Oder App.

Governance: Sicherheitsrichtlinien (einschließlich der für Kennwörter und Verschlüsselung) können auf allen Arten von Windows-Tablets über Exchange ActiveSync-Richtlinien konfiguriert werden.

Ich denke, ein “Akkulaufzeit” hätte mehr Spiel haben sollen, trotz der Tatsache, dass einige der angekündigten Windows 8 oder Windows RT Maschinen – mit ein paar Ausnahmen, einschließlich der Surface RT – haben viel zu prahlen auf dieser Front.

Jeder Quibbles oder zusätzliche Punkte Leser denken, sind erwähnenswert für Business-Anwender, die versuchen, das Windows 8 / Windows RT-Labyrinth zu navigieren?

Windows 10 Tipp: Erstellen Sie einen perfekten Hintergrund für Ihren Desktop oder Bildschirm sperren

Microsofts neues Geschäftsmodell für Windows 10: Pay-to-Play

Könnte die Zukunft von Android Windows sein?

Windows 10 Tipp: Lösen Sie Netzwerkprobleme mit einem One-Click-Reset